Die Zeitschrift Militärtechnischer Bote ist in den Datenbanken DOAJ, ROAD und EBSCO indexiert

23. 07. 2014

 Die Zeitschrift Militärtechnischer Bote ist ab dem 23. Juli 2014 indexiert, referiert und in dem Verzeichnis der Open-Access -Zeitschriften DOAJ (Directory of Open Access Journals). DOAJ ist ein On-Line-Verzeichnis das indexiert ist und sichert den Abruf der qualitätvollen und rezensierten wissenschaftlichen Open-Access-Zeitschriften.

 

Die Zeitschrift ist seit dem 7. Juli 2014 indexiert und abrufbar in dem Verzeichnis der Open-Access –Wissenschaftressources ROAD (the Directory of Open Access scholarly Resources). Das Service ROAD wartet das ISSN internationales Zentrum mit der Unterstützung des Sektors für Kommunkation und Information der UNESCO.

Nachdem ihr die Lizenz beim EBSCO Publishing, des welweit grössten Agregators der Zeitschriften, der Periodika und anderer Quellen mit Volltext erteilt wurde, ab 2011 (abrufbar in der Datenbank EBSCO International Security & Counter-Terrorism Reference Center), befindet sich die Zeitschrift Militärtechnischer Bote seit diesem Jahr auch in der renomierten Datenbank EBSCO Academic Search Complete eingestuft als referiert.

Die Detaills über die Indexierung sind auf der Webseite der Zeitschrift Militärtechnischer Bote abrufbar, Seite «Indexierung der Zeitschrift».

Druckversion


A+ A-

Schnellsuche

Letzte Meldungen

Links

Folgen Sie uns